Über Kopfstand, Walt Disney und bunte Hüte…

Wie gehe ich mit Konflikten um? Wie kommuniziere ich möglichst ohne Missverständnisse und auf Augenhöhe? Wie gehe ich an eine neue Aufgabe heran? Wie kann ich Herausforderungen lösen, ohne dabei die Nerven zu verlieren? Das alles sind Fragen, die sich viele von uns laufend stellen. Bei unserem Managementworkshop HUMAN.SKILLS zu Beginn des dritten Ausbildungsjahres haben wir mit Christian Angerer, Jürgen Lichtkoppler und Daniel Mendel Trainer mit an Bord, die unseren CAP.tains die perfekten Tools zeigen, um mit diesen Situationen umzugehen.

Wer  glaubt, einen Kopfstand gibt’s nur in der Akrobatik, Walt Disney hat nur was mit Animationsfilmen zu tun und bunte Hüte gehören ausschließlich zu Alice im Wunderland, täuscht sich. Ideen sammeln, unterschiedliche Perspektiven betrachten, Verbindungen suchen und Gewohntes vertauschen, verändern, neu anordnen und adaptieren. Um all das geht es in eineinhalb Tagen mit unseren Trainern von LM Lehrlingstraining bei HUMAN.SKILLS.

Auch dieses Jahr haben wir unsere CAP.tains des Jahrgangs 2021 ohne jegliche Vorabinformationen in den Workshop geschickt und wie immer war die Skepsis groß, was sie wohl erwarten wird. Aber auch das gehört bei CAP. dazu: zu vertrauen, dass wir sie zu Recht aus dem Schulalltag entführen sowie zu vertrauen, dass die Trainer Kompetenzen vermitteln, die im Leben – wenn nicht heute dann etwas später – gebraucht werden. Am Ende des Tages war den CAP.tains die Begeisterung wie erwartet anzumerken.

Das Feedback der Trainer nach Abschluss des Workshops macht uns dann immer besonders stolz. Unsere CAP.tains sind aufgeweckt und interessiert, sie zeigen Begeisterung dafür, sich im und mit dem Team zu verbessern. Haben keine Scheu davor Irrwege zu gehen und es erneut zu versuchen. Sie geben wertschätzendes Feedback und nehmen dieses auch an. Allen drei Trainern macht es jedes Jahr wieder Spaß mit unseren Jugendlichen zu arbeiten. Und auch wir freuen uns schon darauf, die CAP.tains im nächsten Jahr wieder in ihre Obhut geben zu können.

Hier geht’s zu ein paar Eindrücken zu HUMAN.SKILLS…

CAP.TANKT.SONNE

Wie so einige unserer CAP.tains nutzt auch das CAP.team den Sommer, um neue Energie und ganz viel Sonne aufzutanken.

Unser CAP.büro darf auch mal durchatmen und die Laptops dürfen ruhen. Daher sind wir auf Betriebsurlaub, der von Samstag, 13. Juli, bis einschließlich Montag, 29. Juli 2024, dauern wird. In diesem Zeitraum werden keine Mails beantwortet. Für dringende Fälle haben wir natürlich um Versorgung gesorgt. Daher ist die CAP.hotline unter 0660/59 88 001 erreichbar. Sollte grad niemand abheben, bitte auf die Mobilbox sprechen, wir rufen so rasch wie möglich zurück.

SCHÖNEN SOMMER!