Intensiver Start langfristiger Freundschaften

Wenn wir unsere CAP.tains in den Abschlussgesprächen fragen, was das besonders Wertvolle an der Zeit bei CAP. war, dann sind es meist die Freundschaften, die als erste genannt werden. Diese wachsen über die Jahre. Der Grundstein wird aber bereits bei den Kennenlerntagen gelegt. Kein Wunder, denn so ein intensives Aufeinandertreffen gibt es nur ganz zu Beginn der CAP.-AUSBILDUNG.

Ein Tipidorf in “the middle of nowhere”, eingebettet in Wald und Natur pur. Das ist der zentrale Ort, an dem die CAP.-AUSBILDUNG ihren Anfang hat. Dort erfahren unsere CAP.tains Jahr für Jahr ein intensives gegenseitiges Kennenlernen, unterstützt durch unsere langjährigen Trainer:innen Mario Penz und Birgit Steininger. Teambuilding-Aktivitäten jeglicher Art stehen auf dem Programm. Es wird gemeinsam Feuerholz gesammelt und gekocht, damit auch der Magen nach den durchaus anstrengenden Stunden endlich zum Knurren aufhört und am Lagerfeuer werden zum Teil schon ziemlich persönliche Erfahrungen, Träume, Wünsche, aber auch Ängste und Sorgen ausgetauscht.

Nach zwei Tagen tauchen bis zu 12 Jugendliche nicht mehr nur als Einzelpersonen, sondern gestärkt als Gruppe aus den Tiefen der Wälder bei Alberndorf auf und starten als Team in eine vierjährige Ausbildung, die sie noch mehr zusammenrücken lassen wird. Wir freuen uns, den Jahrgang 2023 MECH und Jahrgang 2023 CYBER die nächsten Jahre begleiten und an ihrer Entwicklung teilhaben zu können.

Der JG 2023 MECH hatte viel Spaß bei den Kennenlerntagen…

Für den JG 2023 CYBER waren die Kennenlerntage der perfekte Start in die Ausbildung…

CAP.TANKT.SONNE

Wie so einige unserer CAP.tains nutzt auch das CAP.team den Sommer, um neue Energie und ganz viel Sonne aufzutanken.

Unser CAP.büro darf auch mal durchatmen und die Laptops dürfen ruhen. Daher sind wir auf Betriebsurlaub, der von Samstag, 13. Juli, bis einschließlich Montag, 29. Juli 2024, dauern wird. In diesem Zeitraum werden keine Mails beantwortet. Für dringende Fälle haben wir natürlich um Versorgung gesorgt. Daher ist die CAP.hotline unter 0660/59 88 001 erreichbar. Sollte grad niemand abheben, bitte auf die Mobilbox sprechen, wir rufen so rasch wie möglich zurück.

SCHÖNEN SOMMER!