Design und Technik im Einklang

Was tun in den Semesterferien? Für fünf CAP.tains war die Frage schnell beantwortet. Sie widmeten sich dem Thema Siebdruck und verpassten sich mit Unterstützung eines Roboters das perfekte Outfit.

Ein spannendes Ferienprogramm auf die Beine zu stellen ist nicht einfach. Vor allem dann nicht, wenn man dieses allen unseren Jahrgängen in unterschiedlichen Altersgruppen zur Verfügung stellen möchte. Dass das Ferienprogramm dann immer wieder so richtig cool ist, verdanken die Kids CAP.-Projektmanagerin Claudia Leitner und unseren Kolleg*innen der GRAND GARAGE, die einfach wissen, was die Zielgruppe braucht.

In den heurigen Semesterferien stand der Workshop unter dem Motto “Robot meets T-Shirt!”. Zuerst wurde der Robotik unter der professionellen Anleitung von GRAND GARAGE-Host Lukas auf den Zahn gefühlt und in die Grundlagen eingetaucht. Nachdem die Kids das Programmieren via Google Blocky intus hatten wurde der Cobot startbereit gemacht, um seine Aufgabe für den zweiten Workshop-Teil zu erfüllen: dem Verewigen eigener Designs auf einem T-Shirt. Die Designs selbst wurden im Rahmen eines Design-Crashkurses entworfen, bei dem Martin und Conny aus dem Marketing mit kreativen Tipps zur Seite standen. Die Ergebnisse sehen einfach spitzenmäßig aus – und das nicht nur, weil einige von ihnen einen Bezug zu CAP. haben.

Unser Fazit: Wir sollten wohl unseren Online-Shop mit neuen CAP.-Merchs etwas aufpeppen 😉

Wer sich selbst ein Bild machen möchte, kann das zur Abwechslung mal auch mit einem richtig coolen Video von Conny und Martin tun: https://youtu.be/TaYf6r7vAps.

CAP.TANKT.SONNE

Wie so einige unserer CAP.tains nutzt auch das CAP.team den Sommer, um neue Energie und ganz viel Sonne aufzutanken.

Unser CAP.büro darf auch mal durchatmen und die Laptops dürfen ruhen. Daher sind wir auf Betriebsurlaub, der von Samstag, 13. Juli, bis einschließlich Montag, 29. Juli 2024, dauern wird. In diesem Zeitraum werden keine Mails beantwortet. Für dringende Fälle haben wir natürlich um Versorgung gesorgt. Daher ist die CAP.hotline unter 0660/59 88 001 erreichbar. Sollte grad niemand abheben, bitte auf die Mobilbox sprechen, wir rufen so rasch wie möglich zurück.

SCHÖNEN SOMMER!