Spiel mit dem “Feuer”

Sommerliche Temperaturen können unseren CAP.tains nichts anhaben. Im Gegenteil: Hinter der Motivation, noch ein bisschen mehr zu schwitzen, steht der traditionelle Schweißkurs, der bereits zum zweiten Mal in der GRAND GARAGE stattgefunden hat.

Eine der ersten Fragen, wenn unsere CAP.tains mit ihrer Ausbildung beginnen, ist, wann denn der Schweißkurs wieder stattfindet. Dieser freiwillige Zusatzkurs hat bei CAP. jahrelange Tradition und ist DAS Highlight im CAP.-Basismodul. Für den Jahrgang 2019 hieß es von Juli bis Anfang September nochmals in die Arbeitskleidung schlüpfen und in die Welt des Schweißes einzutauchen. Unter der professionellen Leitung der GRAND GARAGE Hosts Lena und Maximilian verbrachten sie in vier Fünferteams drei Tage intensiv in der Schweißwerkstatt. Die Ergebnisse können sich mehr als sehen lassen! So wurde u.a. der Kopf eines Bärens in mühsamer Kleinarbeit und für unser CAP.-Office drei Bücherständer geschweißt.

Eindrücke aus den Schweißworkshops…

CAP.TANKT.SONNE

Wie so einige unserer CAP.tains nutzt auch das CAP.team den Sommer, um neue Energie und ganz viel Sonne aufzutanken.

Unser CAP.büro darf auch mal durchatmen und die Laptops dürfen ruhen. Daher sind wir auf Betriebsurlaub, der von Samstag, 13. Juli, bis einschließlich Montag, 29. Juli 2024, dauern wird. In diesem Zeitraum werden keine Mails beantwortet. Für dringende Fälle haben wir natürlich um Versorgung gesorgt. Daher ist die CAP.hotline unter 0660/59 88 001 erreichbar. Sollte grad niemand abheben, bitte auf die Mobilbox sprechen, wir rufen so rasch wie möglich zurück.

SCHÖNEN SOMMER!