15. Februar 2022

Girls-Power im CAP.-Office

Seit 15. Februar ist das CAP.-Office in starker Hand. Eva Liebmann, Mama von zwei süßen Töchtern und CODERS.BAY-Absolventin setzt sich mit vollem Engagement für alle Office-Agenden ein. Wir dachten uns, Eva soll sich doch einfach mal selbst ein bisschen vorstellen…

Tee oder Kaffee?
Warum sich für eines entscheiden, wenn man beides haben kann? In der Arbeit aber hauptsächlich Kaffee!

Warum hast du dich bei CAP. beworben?
Das Inserat auf karriere.at hat mich einfach angesprochen!
Gabi und Claudia wirkten auch in den Sozialen Medien sehr offen und wertschätzend hinsichtlich ihrer Arbeit und auch was die Arbeit mit den CAP.tains betrifft. Außerdem mag ich die Location, also die Tabakfabrik total gerne!

Wie war dein Start im Team?
Ich bin herzlich empfangen worden!

Du hast zwei kleine Töchter. Wie finden die Mädels das, wenn die Mama arbeiten geht?
Die Größere hat sich sehr mit mir gefreut und findet es richtig toll, dass ich jetzt auch arbeiten gehen. Sie hat mich auch schon an meinem Arbeitsplatz besucht!
Die Kleinere behauptet manchmal, dass die Arbeit „gesperrt“ ist. In ihrem Kopf ist es noch nicht fix verankert, dass sie jetzt jeden Tag in den Kindergarten geht und ich in die Arbeit.

Was war für dich bisher die größte Challenge, was dein schönstes Erlebnis?
Die größte Challenge ist es für mich GUTE Fotos bei Veranstaltungen zu machen. Da ist die Erwartungshaltung meiner Kolleginnen schon enorm groß 😉
Ich freue mich jeden Tag auf meine Arbeit. Der Besuch bei NTS Retail war besonders schön, aber auch über die vielen Bewerbungen von angehenden CAP.tains für die im Herbst startenden Jahrgänge habe ich mich besonders gefreut.

Was wünschst du dir für die Zukunft bei CAP.?
Eine weiterhin so spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit mit vielen lustigen und bereichernden Stunden.
Viele interessante CAP.tains. Erfolgreiche CAP.finisher. Spannende Besuche bei Partnerunternehmen.
Und natürlich viel Spaß, gute Laune, Dankbarkeit und Wertschätzung mit meinen wunderbaren Kolleginnen.

Eva ist unter eva.liebmann@cap-future.eu sowie telefonisch unter 0660/59 88 001 Dienstag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr erreichbar.